Neueste Themen
Senshi Akademie
Gestern um 11:56 am
von Tourist

Fragen & Support
Di Jun 19, 2018 6:34 pm
von Everett Wilde

Roaring Storms [Änderung]
Mo Jun 18, 2018 3:58 pm
von Tourist

Lost Dreams - Lust auf ein gemeinsames Event?
So Jun 17, 2018 4:56 pm
von Tourist

Abwesenheit
Mi Jun 13, 2018 6:48 pm
von Shoya Shiratori

Catch me if you can [abgeschlossen]
So Jun 10, 2018 9:07 pm
von Lunara Antares

Vergebene Namen & Avatare
So Jun 10, 2018 8:02 pm
von Mica Yin

Postpartnersuche
Do Jun 07, 2018 6:47 am
von Lunara Antares

Hogwarts - Die Macht die von den Sternen kam
Mo Jun 04, 2018 3:06 pm
von Tourist

Wir suchen!
So Jun 03, 2018 9:26 pm
von Tourist

Black Heaven
So Jun 03, 2018 9:25 pm
von Tourist

[Informationen und Liste] Pokémon Ranger
Sa Jun 02, 2018 4:38 pm
von Tomomi Fukuzawa

Multiaccountliste
Sa Jun 02, 2018 4:36 pm
von Tomomi Fukuzawa

[Informationen und Liste] Polizei
Sa Jun 02, 2018 4:27 pm
von Tomomi Fukuzawa

Blacklist
Sa Jun 02, 2018 4:24 pm
von Tomomi Fukuzawa


Neovine

Neovine

Beitrag von Storyteller am Mi März 21, 2018 6:22 pm


Storyline

Der Zusammenbruch der Welt:
Im Jahre 2016 entbrannte in der Welt ein gewaltiger Krieg zwischen allen Kontinenten. Der Grund war, dass sich alle gegenseitig beschuldigten, an der Erderwärmung und dem kommenden Weltuntergang Schuld zu sein. Schon einige Zeit zuvor, wurde die Welt von einer Serie an Naturkatastrophen heimgesucht. Taifune, Tornados, Erdbeben, Monsterwellen oder Vulkanausbrüche mitsamt der Schmelzung der Polarkappen, reduzierten sowohl die Menschen als auch die Tiere. Die Kontinente verschoben sich nach und nach, wurden zum Teil erhoben oder versenkt.

Die Ressourcen wurden knapp, da die Erdoberfläche zum Teil mit Strahlungen verseucht wurde. Es ließ sich kaum noch etwas Nahrhaftes finden oder anbauen. Felder, welche nicht verseucht oder von den Naturkatastrophen betroffen waren, wurden rasch eingenommen und bis auf den Tod verteidigt. Terrorismus bedrohte die Welt, da sich niemand mehr an die Gesetze hielt. Viele horteten sich zusammen in Gruppen, um irgendwie in der neuen Welt zu überleben. Während dieser Krise wurde auf einer großen Insel mit der Hilfe einer künstlichen Intelligenz ein Ort errichtet, an dem Zivilisten den Krieg überleben konnten. Dieser Ort wurde Neovine genannt, erbaut und bewacht vom "Creator".

Die Welt heute, 2086:
Siebzig Jahre nach dem vermeintlichen Weltuntergang, ist der Krieg vor 40 Jahren zu Ende gegangen und die heutige Generation lebt hauptsächlich in Neovine. Doch auch in den Kontinenten um Neovine herum, welche sich zu einem großen, einzigen Kontinent vereinigt haben, gibt es noch Leben. Diese großen fünf Länder um Neovine sind als die Outlands bekannt. Nur wissen dies die wenigsten Bewohner von Neovine. Und das auch nur durch die vereinzelten Gruppierungen. Denn die strenge Regierung namens "Raitas", angeführt vom Creator, verschleiert - so gut es geht - jegliche Information über die Außenwelt.

Die ständige Kontrolle und Unterdrückung der Regierung brachte einige Menschen zum Nachdenken. War es richtig, sich von Jemandem beherrschen zu lassen, dessen Antlitz man nicht kannte? Zumal die Regierung fast gänzlich nur aus Maschinen besteht. Einzig Cyborgs, Menschen mit maschinellen Ersatzkörperteilen, sind ab und an noch in den Posten der Regierung vertreten. So brachte dies einige Menschen zum Umdenken. Denn das konnte nicht der richtige Weg sein.

So war die Gruppierung "Scamaton" oder auch "der Widerstand" geboren. Eine langsam wachsende Ansammlung von Menschen, welche für die Freiheit der Menschen und gegen die Unterdrückung der Regierung kämpfen. Denn zwar ist das Leben in Neovine angenehm, doch nur für jene, die auch das Geld dazu haben. Dennoch gibt es auch Menschen, die der Meinung sind, dass der Widerstand nutzlos sei und sich gar nicht wirklich und ernsthaft um die Belange der Menschen kümmern könne, da er zu schwach sei.

Etwas durchgreifendes musste her. Menschen, die keine Scheu davor hatten, auch rabiater ans Werk zu gehen. So kam es zur sogenannten "Kiheda". Zunächst hatte auch diese Gruppe ernsthafte Absichten, sich dem Creator für die Menschen entgegen zu stellen. Doch mischten sich nach und nach immer mehr schlechte Schafe unter diese Gruppe, weshalb sich ihr Wesen gänzlich veränderte. Heute ist die Kiheda nur noch eine Gruppierung bestehend aus egoistischen Terroristen, Banditen und Straftätern, deren Ziel unterschiedlich im einzelnen, jedoch im großen und ganzen der Terror ist.

So entstehen zum Leidwesen der Bewohner Neovines immer wieder Kämpfe mitten auf der Insel, geprägt von Terrorakten der Kiheda. Aber auch Kämpfe unter den Raitas und der Scamaton gibt es zuhauf, wenn sie nicht gerade damit beschäftigt sind, die Schäden der Kiheda zu bereinigen.

Was ist Neovine?

Neovine ist ein Anime/Manga RPG-Forum, welches in einer apokalyptischen Cyberpunk/Sci-Fi-Welt spielt. Ihr habt die Wahl auf Euch die Seite der Regierung, des Creators zu stellen und die Ordnung in der Stadt aufrecht zu erhalten oder Ihr schließt Euch dem Widerstand an und kämpft für die Freiheit der Menschen. Oder aber, Ihr schließt Euch der Kiheda an, welche als Terroristen- und Räubergruppe bekannt und gefürchtet ist. Ebenso habt Ihr auch die Möglichkeit als Zivilist zu leben und den normalen Alltagsgeschehen nachzugehen. Sowie stehen Euch verschiedene Untergruppen zur Verfügung.

Es gibt sowohl eine freie Spielwelt, in der die User ihre eigenen Geschichten und Geschehnisse in der Welt planen können, aber auch Story-Plot's, welche die Hauptstory an sich vorantreiben sollen.

Eckdaten

» FSK 16
» Playsystem der Ortstrennung
» Im Playbereich wird im Romanstil, aus der Erzählerperspektive und in der Vergangenheit geschrieben
» Die Mindestpostlänge beträgt 1.000 Zeichen

» Alle Ränge/Klassen/Berufe sind spielbar, auch die höchsten Ränge/Klassen dürfen gewählt werden (solange diese nicht besetzt sind)
» 4 Rassen sind spielbar → Mensch, Cyborg, Androiden, Tiermutanten (ggf. erweiterbar)
» 4 Fraktionen wählbar →  Raitas (Regierung), Scamaton (Widerstand), Kiheda (Terroristen), Bewohner/Zivilisten (ggf. erweiterbar)

» Neben den drei Hauptfraktionen, gibt es umfangreiche Untergruppen
» 5 bespielbare Gebiete → Neovine, Rocklands, Greenlands, Borderlands, Wastelands, Hazardlands

Buttons & Banner

88px x 33px

Code:
<a href="http://neovine-animerpg.forumieren.com"><img src="https://i62.servimg.com/u/f62/19/78/14/45/button11.jpg"></a>

(auf Vorstellung angepasst) 468px x 60px

Code:
<a href="http://neovine-animerpg.forumieren.com"><img src="https://i62.servimg.com/u/f62/19/53/93/31/ado-10.png></a>

Solltet Ihr uns irgendwo verlinken wollen, doch unsere Buttons/Banner haben nicht die richtige Größe, so kontaktiert uns einfach. Wir fertigen dann gerne ein geeignetes Bild an!



StorytellerAdmin
avatar
Anzahl der Beiträge : 188
Anmeldedatum : 27.12.17

Benutzerprofil anzeigen https://immortal-tales.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten