Neueste Themen
Änderungen bei der Blauen Rose
Mo Jan 21, 2019 9:22 pm
von Tourist

Naruto Atarashi Sho - ein neuer Krieg
Mo Jan 21, 2019 4:22 pm
von Tourist

Happy Birthday, Immortal Tales!
Mo Jan 21, 2019 4:14 pm
von Tomomi Fukuzawa

Abwesenheit
So Jan 20, 2019 8:39 pm
von Hayce Edgeworth

[Informationen und Liste] Top 4 und Champ
So Jan 20, 2019 3:54 pm
von Jordan Lee Coleman

[Umfrage] Nebenplay?
So Jan 20, 2019 3:37 pm
von Shisato Shiranui

Porenta, Porenta, Botogel!
So Jan 20, 2019 11:55 am
von Fae Wulfwyn

[Änderung] Vita Exitium
Sa Jan 19, 2019 8:50 pm
von Tourist

Ich shippe dich mit ...!
Sa Jan 19, 2019 8:30 pm
von Velvet Tyr

News 2019
Di Jan 15, 2019 6:50 pm
von Storyteller

Plauderecke
Di Jan 15, 2019 3:26 pm
von Shisato Shiranui

Vergebene Namen & Avatare
Mo Jan 14, 2019 8:50 pm
von Abigail Shaw

Postpartnersuche
Mo Jan 14, 2019 8:48 pm
von Bela Antal

Was hört ihr gerade?
Mo Jan 14, 2019 8:47 pm
von Hinami Yoshikawa

Boku no Hero GenX
So Jan 13, 2019 6:15 pm
von Tourist


The bitch who held my heart

The bitch who held my heart

Beitrag von Tao Hyuuga am Do Okt 18, 2018 1:07 am


Tao Hyuuga

26 Jahre

Meeresbiologe
DER SUCHENDE
Tao ist ein ziemlicher Sturkopf, was man alleine an seinem Aussehen merken würde. Viele Tätowierungen und der Sidecut sind wohl die äußerlichen Merkmale des Meeresbiologen. Ansonsten ist Tao jemand der sehr umgänglich ist. Ein lieber Kerl, den man für vieles begeistern kann, außer vielleicht für ein Familientreffen. Mit dieser steht er nämlich auf Kriegsfuß. Dies führt auf etliche Meinungsverschiedenheiten zwischen ihm und seiner Mutter zurück, da diese ihm Pokémon verboten hatte, immerhin ist Taos Vater von einem Pokémon getötet worden. Seither verbot ihm seine Mutter jeglichen Umgang mit diesen. Tao sah dies allerdings anders. Sie pflegen seither keinen Umgang miteinander mehr.
Seine Liebe gilt dem Wasser und dem Meer, weswegen man ihm meistens an Ufern findet, wo er Zeit mit seinem Karpador Sven verbringt und versucht dem eigenwilligen Pokémon Tricks beizubringen. Ansonsten hegt er noch eine große Faszination für die legendären Wasserpokémon. Oft opfert er viel Freizeit diesen seltenen Pokémon hinterherzujagen, wie es sein Vater tat, denn dieser hatte ihm viel über sie erzählt und nun möchte er auch in dessen Fußstapfen treten.



Spitzname: Elly

~26 Jahre

Tätowiererin
DIE GESUCHTE
Elly ist eine wahre Künstlerin, egal ob mit Farben oder nur Schwarzweiß. Sie zählt zu den talentiertesten Tätowierern in Hanbaro, so ist zumindest Taos Meinung. Dies zeigt die hohe Meinung, die er von dieser selbstbestimmten Frau hat. Für Tao strahlt sie Unmengen an Selbstbewusstsein aus und lebt auch dementsprechend. Tao kennt sie als direkte Frau, die nicht davor zurückscheut ihre Meinung kundzutun und die Gefühle von anderen zu verletzen. Als sonderlich freundlich kann man sie nicht bezeichnen, da sie auch noch mit einem sehr trocknen Humor und einer zynischen Ader gesegnet ist. Allerdings hat sie das Herz am rechten Fleck. Sie steht für jene ein die Hilfe brauchen, zögert nicht einen Augenblick.
Obwohl sie sich selten als empathisch zeigt, weil sie meist kein Interesse an der Gefühlswelt ihres Gegenübers hat, kann sie auch liebevoll und fürsorglich sein.

Beziehung zur Suchenden Elly ist Taos Exfreundin, doch sind die beiden nicht im Streit auseinandergegangen, sondern aus dem Grund, dass sie keine Fernbeziehung wollten, da Tao nach seinem Studium von Votan City nach Ladonai City gegangen aufgrund eines Jobangebotes. Sie sehen sich mittlerweile immer noch dann und wann, doch pflegen sie immer noch eine gute Beziehung zueinander und oftmals sind sie sich einfach noch ein bisschen näher als bloße Freunde. Elly ist auch diejenige, die für den Großteil an Tätowierungen auf Taos Haut verantwortlich ist.

Avatarwünsche Das Exemplarbild ist Reyv aus Black Lagoon, doch bin ich auch offen andere Avatare. Ich wünsche mir nur, dass sie nicht zu jung aussieht und wenn möglich eine sichtbare Tätowierung besitzen. Letzteres ist jedoch kein muss.

Sonstiges Die charakterliche Beschreibung von Ellly ist tatsächlich relativ frei gestellt und das oben beschriebene ist mehr ein Vorschlag, der gerne angenommen werden kann. Mir selbst ist nur wichtig, dass der Charakter keine graue Maus ist und eine gewisse Offenheit hat, da sie diejenige war, die Tao angesprochen hatte. Eine graue Maus würde ich nur ungern für Elly nehmen.
Ansonsten wäre mir nur wichtig, dass du im Normalfall mehr als 200 Wörter postest. (Kann schon mal weniger sein, aber das sollte nicht die Regel sein) Ich selbst treibe mich meist so im Kreis um die 500 Wörter herum. Ich freue mich auf eure Antworten. (;



Tao Hyuuga
Tao Hyuuga

Pokémon :

Accounts : Erstaccount
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 30.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten