Neueste Themen
Änderungen bei der Blauen Rose
Mo Jan 21, 2019 9:22 pm
von Tourist

Naruto Atarashi Sho - ein neuer Krieg
Mo Jan 21, 2019 4:22 pm
von Tourist

Happy Birthday, Immortal Tales!
Mo Jan 21, 2019 4:14 pm
von Tomomi Fukuzawa

Abwesenheit
So Jan 20, 2019 8:39 pm
von Hayce Edgeworth

[Informationen und Liste] Top 4 und Champ
So Jan 20, 2019 3:54 pm
von Jordan Lee Coleman

[Umfrage] Nebenplay?
So Jan 20, 2019 3:37 pm
von Shisato Shiranui

Porenta, Porenta, Botogel!
So Jan 20, 2019 11:55 am
von Fae Wulfwyn

[Änderung] Vita Exitium
Sa Jan 19, 2019 8:50 pm
von Tourist

Ich shippe dich mit ...!
Sa Jan 19, 2019 8:30 pm
von Velvet Tyr

News 2019
Di Jan 15, 2019 6:50 pm
von Storyteller

Plauderecke
Di Jan 15, 2019 3:26 pm
von Shisato Shiranui

Vergebene Namen & Avatare
Mo Jan 14, 2019 8:50 pm
von Abigail Shaw

Postpartnersuche
Mo Jan 14, 2019 8:48 pm
von Bela Antal

Was hört ihr gerade?
Mo Jan 14, 2019 8:47 pm
von Hinami Yoshikawa

Boku no Hero GenX
So Jan 13, 2019 6:15 pm
von Tourist


Lange Wege sind zu zweit einfacher

Lange Wege sind zu zweit einfacher

Beitrag von Tao Hyuuga am Mi Okt 17, 2018 8:45 pm


Tao Hyuuga

26 Jahre

Meeresbiologe
DER SUCHENDE
Tao ist ein ziemlicher Sturkopf, was man alleine an seinem Aussehen merken würde. Viele Tätowierungen und der Sidecut sind wohl die äußerlichen Merkmale des Meeresbiologen. Ansonsten ist Tao jemand der sehr umgänglich ist. Ein lieber Kerl, den man für vieles begeistern kann, außer vielleicht für ein Familientreffen. Mit dieser steht er nämlich auf Kriegsfuß. Dies führt auf etliche Meinungsverschiedenheiten zwischen ihm und seiner Mutter zurück, da diese ihm Pokémon verboten hatte, immerhin ist Taos Vater von einem Pokémon getötet worden. Seither verbot ihm seine Mutter jeglichen Umgang mit diesen. Tao sah dies allerdings anders. Sie pflegen seither keinen Umgang miteinander mehr.
Seine Liebe gilt dem Wasser und dem Meer, weswegen man ihm meistens an Ufern findet, wo er Zeit mit seinem Karpador Sven verbringt und versucht dem eigenwilligen Pokémon Tricks beizubringen. Ansonsten hegt er noch eine große Faszination für die legendären Wasserpokémon. Oft opfert er viel Freizeit diesen seltenen Pokémon hinterherzujagen, wie es sein Vater tat, denn dieser hatte ihm viel über sie erzählt und nun möchte er auch in dessen Fußstapfen treten.



Markus ??

~26 Jahre

In erster Linie Pokémontrainer
DER GESUCHTE
Markus ist sehr zielstrebig. Von klein auf hat er den Wunsch Champ zu werden und der beste Trainer in ganz Hanbaro zu werden. Er liebt Pokémonkämpfe und generell Herausforderungen kann er nicht widerstehen, weswegen er in seiner Vergangenheit viel Blödsinn angestellt hat. Deswegen ist Markus aber kein schlechter Mensch – nur ein schlechter Verlierer. Er steht hinter seinen Freunden und ist eine loyale Seele. So überzeugte er seine Eltern sofort als Tao von Zuhause abgehauen war, diesen bei ihnen Zuhause aufzunehmen. Schon immer war Markus sehr temperamentvoll und lebhaft. Es war schon immer einfach ihn auf die Palme zu bringen und noch leichter ihn für neue Dinge zu begeistern. Tao liebte es seinem feurigen Freund immer wieder aufzuziehen und Markus somit zur Weißglut zu treiben. Allerdings war Markus ihm nie lange böse. Nachtragend zu sein ist ein Wort, dass nicht zu Markus passt. Manchmal glaubt Tao sogar, dass er etwas zu vergesslich ist.

Beziehung zum Suchenden Markus ist Taos bester Freund und sie stehen zueinander in allen Lebenslagen. Vielleicht sehen sich die beiden nicht allzu oft, doch wenn sie sich sehen, ist es meist so als wäre keine Zeit vergangen. Er hat Tao schon aus den unterschiedlichsten Miseren geholfen. Beispielsweise hat er Tao ein Dach über den Kopf gegeben, als dieser von Zuhause weg gelaufen war. Markus war auch derjenige, der Tao half sein erstes Pokémon zu fangen. Ob es umgekehrt genauso war, ,darf man doch hoffen. Dahingehend wurde noch nichts definiert. (;

AvatarwünscheExemplarbild ist Ayato aus Diabolik Lovers, doch darf das Avatarbild gerne geändert werden und bin für andere Bilder durchaus offen. Ich wünsche mir nur ein aufgewecktes Kerlchen als Avatar, behalte mir dennoch ein Vetorecht vor.

Sonstiges *Hier die üblichen Floskeln  einfügen vonwegen Spaß am Spiel usw.*, der die Interessent/in sollte nur mehr wie 200 Wörter im Normalfalll posten (Es kann auch ruhig mal weniger sein, aber es sollte keine Dauerzustand sein), ich selbst schreibe meist um die 500 Wörter.



Tao Hyuuga
Tao Hyuuga

Pokémon :

Accounts : Erstaccount
Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 30.09.18

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten